sternenstaub

manchmal vergesse ich die sterne einfach..

doch irgendwann schau ich in den nachthimmel, und erinnere mich daran wie schön sie doch sind. wie konnte ich sie nur vergessen? 

 

 

mE* 

1 Kommentar 7.3.08 13:17, kommentieren

Werbung


shhhhadow

manche dinge haben einfach keinen schatten!

-oder nur einen sehr kleinen...fast unsichtbaren-

 

mE* 

10.2.08 16:34, kommentieren

emOtiOnen? nein danke!

hass

..ich glaube das ist ein extrem starkes gefühl. wahrscheinlich habe ich noch überhaupt nie gehasst. wut ist anders. wut ist etwas, dass man schnell fühlt,,,glaube ich. aber hass? nein, hass ist ein paar stufen stärker. ich möchte nie einem hasserfüllten menschen begegnen. aber wahrscheinlich gibt es so jemanden garnicht.

fucking feelings 

 

mE* 

4.2.08 20:55, kommentieren

Nachtflugzeug

die schönsten träume sind die, in denen man fliegen kann. man ist vor allem sicher...man fühlt sich so schrecklich gut...man ist frei.

als kleines mädchen habe ich oft geträumt. ich konnte in meinen träumen immer fliegen. egal was passierte, ich konnte mich in sicherheit bringen. heute wage ich nicht einmal davon zu träumen in meinen träumen fliegen zu können.  

 

 

mE*

 

3 Kommentare 3.2.08 13:29, kommentieren

eighteen

FREE

fucking free!?

naja.....irgendwie fühlt es sich schon gut an. natürlich hat sich die welt nicht verändert, aber trotzdem habe ich mich ein bisschen geändert.  mir ist einiges klar geworden in der letzen zeit. wichtige dinge. zwar habe ich den sinn des lebens noch nicht gefunden, aber das wäre auch langweilig xD auf jeden fall weiß ich nun, dass ich das leben liebe. und diese erkenntnis tut mir richtig gut! es ist gut zu wissen, dass zu wissen. und es ist ein gutes gefühl "erwachsen" zu sein....was auch immer das genau ist^^ (theoretisch) vollständig für sich selbst verantwortlich, und unabhängig zu sein.

allgemein ist alles super. ich genieße das leben, wie ich es immer wollte. das war wohl das schönste geburtstagsgeschenk- endlich das leben genießen zu können...endlich mal zufrieden sein...sich endlich nicht mehr über alles sorgen zu machen! -hoffentlich hält das eine weile an... mir gefällt die neue j u i x)

 

peace&love

mE* 

27.1.08 19:04, kommentieren

LOST in thoughts

nicht die religionen haben den menschen erschaffen, sondern der mensch die religionen...

nicht gott hat den menschen erschaffen, sonder die menschen haben gott erschaffen. 

 

 

 
 
 

 

mE*

 

11.12.07 18:07, kommentieren

i´vE gOt WUTausbruCh

listening to: "pushed again" von den ärtzen

ja, da lebt man so vor sich hin...versucht immer bei allem 100% zu geben...schaut optmistisch auf alles was noch kommt, & ist einigermaßen zufrieden mit vergangenem.

doch wenn ich heut in meinen kalender schau, klappt mir die kinnlade herunter! wie soll das denn alles halbwegs gut gehn? ist ja nicht so, dass ich meine zeit nicht nutzen würde, oder das ich mal einen tag nichts wichtiges machen würde. im gegenteil: ich möcht endlich malwieder einen tag im bett rumflacken und an nichts denken müssen...

bis nach den weihnachtsferien ein buch lesen, und das dazugehörige lesetagebuch verfassen. außerdem spätestens bis nach den ferien meine GFS hausarbeit abgeben, mit der ich bis jetzt noch nicht anfangen konnte. dann schreiben wir in der 1. woche nach den ferien 4 klassenarbeiten, die auch nicht gerade unwichtig sind.  jetzt denkt ihr, "kein ding, fang halt jetzt schon an mit dem ganzen scheiß!" . HA HA!.., bis zu den weihnachtsferien muss ich nämlich noch 6 klassenarbeiten schreiben! (by the way: wir haben nur noch ca. 2 wochen schule^^) wie soll ich das denn alles machen???

und das wichtigste, was ich mitte januar unbedingt in der tasche haben will, ist mein FüHrErScHeIn! - also auch noch theorie lernen und rumcruisen...

 

just UFFZ! 

mE* 

6.12.07 19:48, kommentieren